Mills Nutrients Vitalize 1 Liter - Pflanzenstärkung

 

Vitalize von Mills Nutrients sorgt für dieses Bedürfnis der Pflanze und zwar mit einer einzigartigen, patentierten und revolutionären Mischung, die nicht bis zu tausendmal mehr auflösbares Silizium enthält als andere, traditionellere Dünger. Das Ergebnis? Ein grünere, gesündere und stärkere Pflanze, die einen phänomenalen Ertrag bringt.

Vorteile im Überblick:

  • Ist eine Art von natürlicher Versicherung für Ihre Pflanze
  • Ist eine einzigartige, hochkonzentrierte stabilisierte Form von Kieselsäure, ein Bio-Produkt von Silizium
  • Enthält bis zu tausendmal mehr wasserlösliches Silizium als herkömmliche Dünger
  • Leicht als Blattdünger zu verwenden
  • Ist nicht giftig und hinterlässt keine Rückstände auf dem Produkt
  • Verbessert das Immunsystem der Pflanze
  • Verbessert die Abwehr der Pflanze gegen Insekten
  • Lindert den abiotischen Stress in Bezug auf Temperatur, Wasser und Salz
  • Wirkt wie ein Bio-Stimulator im Pflanzenproduktionssystem
  • Verbessert die Keimfähigkeit, sowohl in salzhaltiger als auch in trockener Umgebung
  • Verbessert die Wurzelstruktur in Bezug auf Größe und Gewicht
  • Reduziert Transpiration und optimiert die Wasserwirtschaft
  • Verbessert die Aufnahme von Nährstoffen und ihre Verwendung im Pflanzenproduktionssystem

 

Zusammensetzung:
Kalium (K2O): 0. 9% w/w
Bor (B): 0.2 % w/w
Kupfer (Cu):0.2 % w/w
Molybdän (Mo): 0.1 % w/w
Zink (Zn): 0.1 % w/w
Silicium (Si): 0.8% w/w

 

Dosierung:
1 - 2 ml je 10 Liter Wasser ( je nach Pflanzenstadium )

Mills Nutrients Vitalize 1 Liter - Pflanzenstärkung

Artikelnummer: MNV:0001000
185,00 €Preis
    0

    Firmenphilosophie:

    1. 100 % Diskretion

    2. Selbstabholung.

    3. Neutraler Versand.

    4. Beste Beratung für Anfänger & Profi.

    5. Zufriedenheit von Kunden.

    Follow Us

     

    • Instagram Social Icon
    • Facebook Social Icon
    • Twitter Social Icon
    • Pinterest

                                                                                                                 ©2017- 2020 by Jörg Amann